Haftungsausschluss (Disclaimer)/ Datenschutz

Quelle: eRecht24.de - Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

http://www.e-recht24.de/muster-disclaimer.htm

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unserer Onlinefirmenpräsenz und der mit ihr verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ wird auf die Definitionen gemäß Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) verwiesen.

Verantwortlicher:

baldleben GbR

Erdebergweg 24a

14542 Werder

Deutschland

 

Geschäftsführer: Frank und Angélique Klinkert

Telefon: 03327 549 739

E-Mail: info@baldleben.com 

 

Arten der verarbeiteten personenbezogener Daten:

  • Kontaktpersonenbezogene Daten

  • Inhaltspersonenbezogene Daten

  • Kommunikationspersonenbezogene Daten

 

Verarbeitung besonderer Kategorien von personenbezogenen Daten:


Es werden keine besonderen Kategorien von personenbezogenen Personenbezogene Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 DS-GVO verarbeitet.

 

Kategorien der von der Verarbeitung betroffenen Personen:

  • Kunden
  • Interessenten
  • Besucher und Nutzer des Onlineangebotes
  • Nutzer von Partnerseiten (z.B. AROHA Academy)

 

Zweck der Verarbeitung:

  • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Inhalte und Funktionen

  • Erbringung vertraglicher Leistungen / Service

  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern

  • Marketing und Werbung

  • Sicherheitsmaßnahmen

 

1. Maßgebliche Rechtsgrundlagen

 

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Personenbezogene Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen greift gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

2. Änderungen und Aktualisierungen der Personenbezogene Datenschutzerklärung

Wir bitten Sie, sich regelmäßig über den Inhalt unserer Personenbezogene Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Personenbezogene Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen personenbezogenen Daten dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

3. Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Personenbezogene Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Personenbezogene Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung.

4. Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

4.1.     

Wir übermitteln grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an Dritte.

4.2.

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Personenbezogene Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

5. Rechte der betroffenen Personen

5.1.     

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese personenbezogene Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der personenbezogene Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

5.2.     

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden personenbezogene Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen personenbezogene Daten zu verlangen.

5.3.     

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu verlangen.

5.4.     

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

6. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

7. Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. 

8. Löschung von personenbezogenen Daten

8.1.   

Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die personenbezogenen Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die personenbezogenen Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Personenbezogene Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

8.2.   

Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

9. Kontaktaufnahme/ Kontaktformular

Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit unter Angabe personenbezogener Daten Kontakt mit uns aufzunehmen. In diesem Zusammenhang verarbeiten wir personenbezogene Daten (z.B. Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern) sowie das Anliegen zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO. Die in Onlineformularen als verpflichtend gekennzeichneten Eingaben sind für die Kontaktaufnahme erforderlich. Die personenbezogenen Daten werden lediglich zur Bearbeitung des Anliegens gespeichert und nach Erledigung des Anliegens bzw. Zwecks gelöscht.  

10. Cookies & Reichweitenmessung

Grundsätzlich werden von der Firma baldleben keine Cookies verwendet.

Falls dennoch Cookies beim Nutzer unserer Website www.baldleben.com aus angezeigt werden und sie als Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. 

Sie können dem Einsatz von Cookies mittels Online-Kontaktformular auf www.baldleben.com widersprechen.

11. Online- Werkzeuge, wie Google Analytics

Wir benutzen keine Online- bzw. IT- Werkzeuge zu Marktanalysen oder ähnliche Zwecke.

Dennoch wird unsere Seite über Google angezeigt und gefunden und technische diesbezügliche Möglichkeiten sind nicht gänzlich auszuschließen. So verweisen wir im Übrigen auf nachstehende Informationen.

Informationen zur Personenbezogene Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („personenbezogene Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), https://policies.google.com/technologies/ads („personenbezogene Datennutzung zu Werbezwecken“), https://adssettings.google.com/authenticated („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“).

12. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

12.1.   

Wir setzen innerhalb unseres Onlinefirmenangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Firmenangebote einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Angebote”). Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Angebote verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden können.

12.2.   

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Personenbezogene Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Personenbezogene Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

  • Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Personenbezogene Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

  • Inhalte der AROHA Academy https://www.aroha-academy.de/

     

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© baldleben GbR